primavera FEstival
für Menschenrechte

Marina Hanke, BA Persönliche Daten Geboren am 09.05.1990 in Wien Bildungsweg 2012 – heute: Bachelorstudium der Bildungswissenschaften, Universität Wien 2008 – 2012: Bachelorstudium der Politikwissenschaft, Universität Wien (abgeschlossen) 2016 – heute: Masterstudium Gender Studies Berufliche Laufbahn 2011 – 2012: Mitarbeiterin im Museum Roter Waschsalon Politische Laufbahn 2012 – 2016: Vorsitzende Sozialistische Jugend Wien 2013 – 2015: Jugendbezirksrätin in Floridsdorf 2011 – 2012: Frauensprecherin Sozialistische Jugend Wien Seit 24. November 2015: Landtagsabgeordnete und Gemeinderätin Politische Statements "Kein Platz für Diskriminierung! Ich kämpfe gegen Rassismus, Sexismus, Homophobie – weil es egal ist, wo jemand herkommt, ob Frau oder Mann und wen jemand liebt. Ein selbstbestimmtes Leben muss für alle Menschen möglich sein – alle Hürden, die dem im Weg stehen, müssen abgebaut werden!", Marina Hanke.

Mitwirkungen:

MONTAG 30.04.
Anlässlich: 1. Mai

 


1. MAI RAVE

-> DAY 1

 

 

 

 

 

 

Zwischen den Museen

LINKS:


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.primaverafestival.at

DIENSTAG 01.05.
1. Mai

 


1. MAI RAVE

-> DAY 2

 

 

 

 

 

 

Zwischen den Museen

Kontakt
office@primaverafestival.at

 

 

 

Locations

 

Diplomatische Akademie

Schlosstheater Schönbrunn
Haus der Europäischen Union
UNO City - VIC Wien

Universität für Musik und

darstellende Kunst Wien
Jüdische Österreichische HochschülerInnen
Österreichisch-Amerikanische Gesellschaft
Vivaldi Saal
Club U

Mon Ami
Werk



Open Air:
Zwischen den Museen
Großenzersdorfer Wiese(Prater)

 

© 2018 Primavera Festival Wien All Rights Reserved - Please contact us for further information: office@primaverafestival.at - imprint