2017

17. Mai 2017, 11 Uhr International Day against Homophobia Festsaal, Seilerstätte 26, 1010 Wien Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Rosa Winkel. Verfolgte und verfemte LGBT Künstler_Innen im 3. Reich Diskussionsrunde und Q&A HMDW Referat für Frauenpolitik und Queer in Kooperation mit Primavera Festival Wien Podiumsdiskussion: Moderator: Daniel Landau Andreas Brunner, Qwien Hannes Sulzenbacher, Qwien Eröffnungsworte: Vizerektorin für Organisations -entwicklung, Gender & Diversity Universität für Musik und darstellende Kunst Wien - Mag. Gerda Müller hmdw Referat für Frauenpolitik und Queer - Referentin Attilia Kiyoko Cernitori Bundesrätin Ewa Dziedzic Staatssekretärin Muna Duzdar in Kooperation mit: TRANSITION International Queer Minorities Film Festival, QWien– Zentrum für schwul/lesbische Kultur und Geschichte, SoHo (Sozialdemokratie & Homosexualität), Grüne Andersrum, MiGaY – Verein zur Förderung und Integration von homosexuellen Migrant_innen

MITWIRKUNGEN:

Mittwoch 17.05.
Internationaler Tag gegen

Homophobie

 


Rosa Winkel

Verfolgte und verfemte LGBT KünstlerInnen im Dritten Reich

 

 

 

 

 

 

Univ. für Musik & darst. Kunst

infos:

17.05.2017, 11:00
Eintritt frei!


 

Podiumsdiskussion

Universität für Musik und

darstellende Kunst Wien

 

Internationaler Tag gegen

Homophobie

 


Seilerstätte 26, A-1010 Wien

© 2017 Primavera Festival Wien All Rights Reserved - Please contact us for further information: office@primaverafestival.at - imprint