Konzert & Diskussionsrunde

Das Gedenkkonzert bezüglich des mexikanischen Protestes als einziges Land der Welt im Völkerbund, welches sich gegen den "Anschluss" Österreichs richtete, wird dieses Jahr zum vierten Mal in der Diplomatischen Akademie veranstaltet. Das spezielle Darbietungsformat beinhaltet Werke von ExilkomponistInnen des zweiten Weltkrieges und eine Diskussionsrunde, welche sich auf dieses Thema gehaltvoll und kritisch fokussiert. Aufgrund der Einzigartigkeit dieses Formates konnte das Primavera Festival Wien jährlich mit vollen Konzertsälen rechnen.

Diskussionsrunde:
Eva Teimel(Ö1, Moderation), Hannah LessingVedran Dzihic, Muna Duzdar

Musiker:

León de Castillo     Valsassina Ensemble Wien

Filip Paluchowski                        Goya Quartett

Musik:
P. Hindemith, Hanns Eisler,
Ruth Schoenthal

Büchertisch:
Exil in Asien, Exil in Afrika


Umtrunk: Wieninger Weine
mexikanisches Fingerfood: Los Mexikas

 

EINTRITT FREI ! 19:00

MITWIRKUNGEN:

© 2016 Primavera Festival Wien All Rights Reserved - imprint