Die Berner Band Inside the Baxter Building präsentiert sich als Erneuerer der improvisierten Musik und nennt ihre Kunst elektronische Echtzeitmusik.

 

Gespielt wird diese Musik mit akustischen Instrumenten und einem Sammelsurium von analogen und digitalen Effekten, mit denen der Klang von Trompete und Posaune in Echtzeit manipuliert wird.

 

Mit dieser Kombination von elektronischen und akustischen Sounds spielt Inside the Baxter Building den Sound des 21. Jahrhunderts.

 

Im Jahr 2016 steht die Verschmelzung von Mensch und Maschine vor der Türe, in der Musik von Inside the Baxter Building wird diese schon vorweggenommen. Mit akustisch generierten und elektronisch manipulierten Klängen spielt diese Band eine Musik, die uns dem Voranschreiten der digitalen Revolution beruhigt entgegensehen lässt: Kreativität, Raffinesse und Eleganz erleben in dieser Musik einen zusätzlichen Schub, bisher undenkbare Sounds erklingen auf diesem Album und mit damit eine gänzlich neue Klangästhetik.

MITWIRKUNGEN:

<--

 

 


Inside the Baxter Building
Elektronische Echtzeitmusik.

 

 

 

 

Primavera Festival Wien

LINKS:


 

 

 

 

 

 

 




www.insidethebaxterbuilding.ch

© 2016 Primavera Festival Wien All Rights Reserved - imprint